Ausgewählte Dateien
Rolling-1s-200px

Are you sure you want to delete the contents of basket?

Download Pressemappe

Unterlagen

Neuer Aiways U6 Enthüllt
  • Erste Ansichten des neuen Aiways U6 zeigen gelungene Umsetzung von Leichtbau- und Aerodynamik-Themen
  • Zweites batterie-elektrisches Serienmodell auf der eigenentwickelten skalierbaren Aiways MAS (More Adaptable Structure) Plattform
  • Für Design affine Kunden, die individuelle und emissionsfreies Mobilität mit überzeugender Reichweite wünschen
  • Aiways U6 startet im Laufe des Jahres in den Märkten Chinas und Europas

Shanghai, 30. April – Aiways, Anbieter von individuellen Mobilitätslösungen aus Shanghai, zeigt erste Bilder seines neuen batterie-elektrischen Aiways U6. Mit einer markanten Front, deren zentrales Element von einer Haifischnase inspiriert und X-förmig ausgeprägt ist, demonstriert der Aiways U6 mutige Designlösungen, die der Philosophie „Form follows Function“ folgen.

Nahezu alle Details der vor einem Jahr vorgestellten Konzeptstudie Aiways U6 ion konnten für das Serienmodell übernommen werden. Dessen Formensprache folgt den Aiways Markenversprechen, Produkte in klarer und schnörkelloser Ästhetik anzubieten. Einen besonderen Stellenwert geniessen das kuppelförmige Panoramadach und die markante Lichtmatrix an Bug und Heck, deren Formenspiel von fließendem Wasser inspiriert wurde.

Eine für Elektromobile so wichtige und in diesem Marktsegment vorbildliche Aerodynamik bei der Karosseriegestaltung zu erzielen, galt dem Aiways Designteam als oberste Priorität. Sie gelang nicht zuletzt durch ausgeklügelte Luftleitfunktionen, die Strömungen gezielt an Widerstände vorbei führen. Die athletische Erscheinung des Aiways U6 wird von einer markanten C-Säule gestützt, die an ein Lichtschild erinnern soll. Sie gilt als Versprechen für sportliche Fahreigenschaften bei hoher Alltagstauglichkeit.

Das Zusammenspiel von puristischer Gesamtansicht und Kraft stützenden  Designdetails spiegelt auch die Interieur-Gestaltung wider. Das solitär, wie im Raum schwebend installierte Lenkrad, die randlosen, berührungsempfindlich bedienbaren Bildschirme, die induktive Ladestation für Mobilgeräte, eine nach persönlichen Vorlieben wählbare Ambiente-Beleuchtung, gut konturierte Leichtbau-Sportsitze und ein vom Yachtbau inspiriertes Schalthebeldesign verbreiten ein futuristisches Flair.

Der Aiways U6 baut als zweites Serienmodell der Marke auf der eigenentwickelten MAS (More Adaptable Structure) Plattform auf. Er ergänzt den Aiways U5 als sportliche Variante für aufgeschlossene Kunden, die weniger statusorientiert leben, jedoch hohe Ansprüche an technische Lösungen und ein eigenständiges Design  stellen. Der Aiways U6 startet im Laufe des Jahres in den Märkten Chinas und Europas.

-Ende-

Über Aiways

 

Aiways, Anbieter von individuellen Mobilitätslösungen aus Shanghai, wurde 2017 gegründet. Die Aiways Europazentrale befindet sich in München. Mit dem Aiways U5 hat das Unternehmen im Jahre 2020 als erstes chinesisches Start-up einen batterie-elektrischen Personenwagen auf den europäischen Markt gebracht – ein SUV mit beeindruckender Reichweite, eigenständiger Erscheinung und hoher Produktqualität. Aiways setzt seine Expansion in Europa und darüber hinaus zügig fort: nach Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Dänemark, Frankreich und Israel folgen weitere Märkte. Der Aiways U5 läuft in der eigenen hochautomatisierten Produktionsstätte in Shangrao vom Band – eine der modernsten Auto-Produktionsstätten in China. Die IT-gesteuerten Prozesse mit anspruchsvollen Quality Gates folgen den Standards der Industrie 4.0. Die jährliche Produktionskapazität von anfangs 150.000 Einheiten lässt sich mit zunehmender Marktnachfrage bis auf 300.000 Einheiten steigern. Das zweite Aiways-Modell für den europäischen Markt, das batterie-elektrische SUV Coupé U6 gibt einen weiteren Ausblick auf die vielversprechende Zukunft der Marke.

Presseinformationen

AIWAYS Ansprechpartner für Medienanfragen

Anika Wild, Aiways Automobile Europe GmbH
+49 (0) 89 6931352-69
anika.wild@ai-ways.com

Emma Hai, Aiways
+86 186 0104 2089
yang.hai@ai-ways.com / emma.hai@ai-ways.com

James Parsons, PFPR Communications
+44 (0)7725 257792
James.parsons@pfpr.com