Are you sure you want to delete the contents of basket?

Download Pressemappe

Unterlagen

Erfolgsgeschichte von Anfang an: Aiways in Europa

Dr. Alexander Klose, Executive Vice President of Overseas Operations bei Aiways:

Sehr geehrte Medienvertreter, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde der Marke Aiways,

Die vergangenen zwölf Monate waren für die Weltwirtschaft, unser Gemeinwesen und für jeden von uns eine in vieler Hinsicht große Herausforderung. Der pandemischen Lage und den wirtschaftlichen Einflüssen konnte sich auch das junge EV-Start-up Aiways nicht entziehen. Als erste chinesische Marke hatte Aiways batterie-elektrische PKW in Europa eingeführt – dem weltweit wettbewerbsintensivsten Automarkt – und es galt die Präsenz weiter auszubauen. Wir sind sehr stolz darauf, dass uns das gelungen ist. Denn trotz anhaltender Pandemie, Lieferengpässen in der Halbleiterbranche und Transportproblemen in der globalen Schifffahrt ist das junge Unternehmen Aiways gewachsen. Das batterie-elektrische Aiways U5 SUV ist nunmehr in über zehn europäischen Märkten erhältlich.

Wir freuen uns, nicht zuletzt durch die einzigartige Positionierung unseres Produkts, Elektrofahrzeuge einem breiteren Publikum näherzubringen. Unser Aiways U5 SUV schließt eine Marktlücke. Es verbindet hohe Funktionalität mit europäischer Produktqualität und in China entwickelter KI-basierter Antriebstechnologie in einem zukunftsweisenden Gesamtpaket. Zudem überzeugt unser Elektrofahrzeug mit eigenständiger Erscheinung und äußerst konkurrenzfähigem Preis. Der Aiways U5 konnte die anfängliche Skepsis anerkannter Experten gegenüber dem neuen Player aus China ausräumen. Heute loben sie insbesondere seine hohe Leistungsfähigkeit, die cleveren Details und seine positive Breitenwirkung. Wir haben der Entwicklung unserer Marke viel Aufmerksamkeit geschenkt und ernten hohe Kundenloyalität. Als erfolgreichste chinesische Automarke im europäischen Markt und am schnellsten wachsendes Startup für Elektromobilität gelten wir als Vorbild für andere.

Unser herausragendes Engagement für ein außergewöhnliches Produkt führte dazu, bis Ende dieses Jahres mehr als 3000 europäische Kunden ans Lenkrad eines Aiways U5 SUV zu bringen, um sie für die Elektromobilität zu gewinnen. Die hohe Reichweite, der geräumigste Innenraum im Marktsegment und die vertrauenswürdige Funktionssicherheit der besonders geschützten Batterie, die ohne einen einzigen Störfall arbeitet, erleichtern Kunden den Umstieg vom Verbrenner- zum Elektroauto.

Ich möchte allen unseren Kunden für ihr Vertrauen in Aiways danken. Ich verspreche, dass wir weiterhin hart arbeiten und unser Möglichstes tun werden, um dieses Vertrauen auch auf lange Sicht zu rechtfertigen.

Im neuen Jahr werden wir unsere europäische Präsenz weiter ausbauen, neue Märkte besetzen und das zweite Elektrofahrzeug unserer Aiways Produktreihe einführen. Das neue Aiways U6 SUV-Coupé wird die Marke für junge Menschen attraktiver machen. Für Menschen, die ihren aktiven Lebensstil kompromissloser pflegen.  Gelungene Proportionen, schnittige Linien und moderne Details stützen die aerodynamische Effizienz des Fahrzeugs und sorgen für eine starke Präsenz im öffentlichen Strassenverkehr. Mit zwei Modellen in zahlreichen Märkten Europas setzen wir unser stetiges Wachstum fort. Wir erwarten für 2022 fünfstellige Verkaufszahlen, begleitet vom steigenden Bekanntheitsgrad unserer Marke.

Das Team von Aiways Europe und ich möchten uns bei Ihnen für Ihr anhaltendes Interesse an der Marke Aiways bedanken. Wir wünschen Ihnen erholsame und gesunde Feiertage im Kreise Ihrer Angehörigen sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr – das uns hoffentlich weniger Einschränkungen beschert.

Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund und bitte unterstützen Sie uns auch weiterhin.

Ihr

Dr. Alexander Klose

-Ende-

 

Über Aiways 

Aiways, Anbieter von individuellen Mobilitätslösungen aus Shanghai, wurde 2017 gegründet. Die Aiways Europazentrale befindet sich in München. Mit dem Aiways U5 hat das Unternehmen im Jahr 2020 als erstes chinesisches Start-up einen batterie-elektrischen Personenwagen auf den europäischen Markt gebracht – ein SUV mit beeindruckender Reichweite, eigenständiger Erscheinung und hoher Produktqualität. Aiways setzt seine Expansion in Europa und darüber hinaus zügig fort: nach Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Dänemark, Frankreich, Israel, der Schweiz, Spanien, Portugal, Italien und Schweden. Der Aiways U5 SUV läuft in der eigenen hochautomatisierten Produktionsstätte in Shangrao vom Band – eine der modernsten Auto-Produktionsstätten in China. Die IT-gesteuerten Prozesse mit anspruchsvollen Quality Gates folgen den Standards der Industrie 4.0. Die jährliche Produktionskapazität von anfangs 150.000 Einheiten lässt sich mit zunehmender Marktnachfrage bis auf 300.000 Einheiten steigern. Das zweite Aiways Modell für den europäischen Markt, das batterie-elektrische U6 SUV-Coupé, gibt einen weiteren Ausblick auf die vielversprechende Zukunft der Marke. Der Fokus dieses Modells liegt auf ausgeklügelter Aerodynamik, hochvernetzter Antriebs- und Sicherheitstechnik sowie auf einem betont sportlichen Auftritt.

Presseinformationen
Aiways Pressematerial sowie eine umfangreiche Auswahl von hochauflösenden Fotos und Videos können über das Presseportal http://media.ai-ways.eu/ heruntergeladen werden.

Aiways Ansprechpartner für Medienanfragen

Bernd Abel, Aiways Automobile Europe GmbH
+49 (0) 89 693135269
bernd.abel@ai-ways.com

Emma Hai, Aiways
+86 (0)186 0104 2089
yang.hai@ai-ways.com / emma.hai@ai-ways.com